Was kosten Hörgeräte eigentlich?

Bei über 1.000 Hörgeräten auf dem deutschen Markt und unterschiedlich hohen Zuzahlungen der Krankenkassen ist es oft schwierig, eine exakte Preisangabe zu machen. Derzeit liegen die Preise für Sie als Hörgeräte-Träger nach Abzug aller Förderungen zwischen 10 Euro bei einem Kassengerät und 2.400 Euro für ein Hörgerät der Oberklasse.

Verschaffen Sie sich schnell und einfach einen Überblick über die Preise und den Leistungsumfang der jeweiligen Hörgeräte-Klassen. Für eine genaue Auskunft melden Sie sich einfach telefonisch bei uns.

Wir informieren Sie gerne und finden das passende Hörgerät in der Preisklasse, die Sie sich vorstellen.

Testen Sie jetzt die neue Hörgerätegeneration!
Kostenfrei und unverbindlich!

Hörgeräte Oberklasse

Oberklasse

Die Preise für Hörgeräte der oberen Klasse liegen nach Abzug der gesetzlichen Zuzahlung durch die Krankenkasse bei circa 1.200 Euro bis 2.400 Euro. Dafür bekommen Sie ein Gerät, das Ihnen den größtmöglichen Hörkomfort selbst in schwierigsten Hörsituationen bietet. Folgende weitere Leistungsmerkmale können Sie bei einem Hörgerät der Oberklasse erwarten:

  • Viele Formen und Farbdesigns zur Auswahl
  • Bessere Raumorientierung durch Rundum-Hören
  • Automatische Anpassung an unterschiedliche Hörumgebungen
  • Multimediale Anwendungsmöglichkeiten (z. B. TV oder Handy)
pure_13_bt_hp_phero_pair

Sie möchten Oberklasse-Hörgeräte kostenfrei und unverbindlich in Ihrem Alltag probetragen?

Hörgeräte Mittelklasse

Mittelklasse

Die Kosten für ein Hörgerät der Mittelklasse liegen bei einem Eigenanteil von etwa 500 Euro bis 1.200 Euro. Dafür bekommen Sie ein zuverlässiges Gerät, das Sie auch unterwegs nicht im Stich lässt und dazu mit vielen automatischen Funktionen aufwartet. Folgende Leistungsmerkmale gelten für Hörgeräte der Mittelklasse:

  • Kabellose Verbindung mit externen Audioquellen
  • Sprache wird erkannt und hervorgehoben
  • Problemloses Richtungshören
pure_13_bt_hp_phero_pair

Sie möchten Mittelklasse-Hörgeräte kostenfrei und unverbindlich in Ihrem Alltag probetragen?

Hörgeräte Basisklasse

Basisklasse

Hörgeräte der Basis-Einstiegsklasse liegen preislich bei einem Eigenanteil von circa 10 Euro bis 500 Euro. Das Hörgerät gibt Ihnen die Mindestunterstützung, die Sie bei einer Schwerhörigkeit benötigen. Insbesondere wenn Sie sich häufig daheim aufhalten, ist ein Hörgerät der Einstiegsklasse bereits ein großer Zugewinn – aktive Menschen hingegen sind in der Regel mit einem Gerät einer höheren Klasse besser bedient. Folgende Merkmale zeichnen Hörgeräte der Einstiegsklasse aus:

  • Basiert auf moderner Digitaltechnik
  • Kaum noch Rückkopplungen
  • Mehrere einstellbare Hörprogramme
pure_13_bt_hp_phero_pair

Sie möchten Basis-Hörgeräte kostenfrei und unverbindlich in Ihrem Alltag probetragen?

Unsere Serviceleistungen für Sie:

Gute Preise und umfangreicher Service

Ihre neuen Hörgeräte erhalten Sie bei uns zu einem fairen Preis. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen sämtlichen Markenherstellern in Deutschland. Im Hörhaus Kaulfuß erhalten Sie dazu zahlreiche kostenlose Leistungen:

  • Kostenloser Hörtest
  • Kostenloser Test von Hörsystemen
  • Kostenlose Hausbesuche
  • Kostenlose Reinigung & Wartung Ihrer Hörsysteme
  • Kleinreparaturen vor Ort
  • Kostenlose Leih-Hörsysteme bei Reparaturen
  • Null-Prozent-Finanzierung
  • Partner aller Hörgerätehersteller
  • ICP lizensierter Partner-Akustiker
  • Tinnitusberatung
  • Umfangreiches Zubehörsortiment
  • Service Vorteile mit dem Hörhaus-Sorglos-Paket
Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns, wir beantworten Ihre Nachricht schnellstmöglich!

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search