13-Jähriger erfindet Hörgerätehalterung

Jonas Deml hat eine angeborene Hörschwäche. Hohe Töne kann er erst ab 80 db hören, weshalb er seit seinem zweiten Lebensjahr Hörsysteme trägt. Das hindert den heutigen 13-Jährigen allerdings nicht daran, sich als Torwart auf dem Platz für seine Mannschaft

Weiterlesen

Hörprobleme sind keine Frage des Alters

Wussten Sie, dass nur ca. 17% aller in Deutschland von einer Hörminderung betroffen Menschen, ein Hörgerät benutzen? Das hat verschiedene Ursachen: Zum einen haben immer noch viele Menschen Vorurteile gegenüber Hörsystemen, zum anderen sind sich viele ihrer Hörminderung nicht bewusst

Weiterlesen

Koffein kann Schwerhörigkeit verstärken

Eine Studie des McGill University Health Center, Kanada hat ergeben, dass Koffein die Fähigkeit des Körpers, sich von vorübergehender lärmbedingter Schwerhörigkeit zu erholen, einschränkt. Darüber hinaus stellte die Studie fest, dass Koiffein zu dauerhaften Schäden beiträgt, die ursprünglich reversibel waren.

Weiterlesen

Tipps gegen die Sommerhitze

Die Hitze im Sommer macht vielen von uns zu schaffen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die hohen Temperaturen und die drückende Hitze auszuhalten. Wie Sie sich während der heißen Monate am besten erfrischen und abkühlen können und auch ihre Wohnung kühl
Weiterlesen

Straßenverkehr erhöht Demenzrisiko

Wer in der Nähe verkehrsreicher Straßen wohnt, hat ein erhöhtes Demenzrisiko. Für andere neurodegenerative Erkrankungen wie Parkinson und Multiple Sklerose besteht ein solcher Zusammenhang nicht. Das ergab die Studie, die Daten nahezu aller erwachsenen Bewohner der bevölkerungsreichsten Kanadischen Provinz Ontario
Weiterlesen